Veranstaltungen

Regelmäßige Veranstaltungen

„Die Quelle“

Selbsthilfegruppe für Alkoholgefährdete und -kranke und Mitbetroffene; Gemeinschaftsabende als Hybridveranstaltung montags ab 19 Uhr in Flörsheim, Ev. Gemeindehaus, Erzberger Straße 13a, Teilnahme persönlich oder per Videoschaltung von PC oder Smartphone aus; offenes Zusatzangebot: Videochat dienstags ab 14 Uhr


Mehrgenerationentreff

Begegnungsstätte für Jung und Alt, Rathausplatz 6, Tel. 06145/955-401 oder -403; E-Mail mgt@┐floersheim-main.de; regelmäßige Veranstaltungen in 2022 werden noch bekanntgegeben


mobile beratung Flörsheim

Frühstück im "Güterschuppen", Willi-Brandt-Platz, Mo, 8.45-11 Uhr; Offenes Eltern-Kind-Café im Kinder- und Jugendtreff "Güterschuppen" am Bahnhof, Willi-Brandt-Platz, Fr 9.30-12 Uhr


Seniorenberatungsstelle

im Mehrgenerationentreff, Rathausplatz 6, Telefonsprechstunde Di 8.30-12 Uhr, Do 15-18 Uhr, Tel. 06145/955-341; persönl. Beratung oder Hausbesuche nach Terminvereinbarung

Sonstige Veranstaltungen Dienstag, 18. Januar

10 Uhr" Treffpunkt Familie", Mehrgenerationentreff, Rathausplatz 6

Mittwoch, 19. Januar

15 Uhr "Verstrickt und zugeklebt" - der Kreativtreff, Mehrgenerationentreff, Rathausplatz 6

18 Uhr Kunst im Gespräch: Jüdische Kunst, mit Kunsthistorikerin Miriam Eckert, Kulturscheune, Rathausplatz 5 - abgesagt -

Donnerstag, 20. Januar

9.45 Uhr "Das neue Jüdische Museum Frankfurt", Kulturfahrt

14 Uhr "Café Treff", Mehrgenerationentreff, Rathausplatz 6

Samstag, 22. Januar

14.30-17 Uhr Gästeempfang zum neuen Jahr 2022, Ahmadiyya Muslim Jamaat Flörsheim, Ata Moschee, Altkönigstraße 10

Donnerstag, 27. Januar

19-20.30 Uhr "Seelsorgliche Begleitung Sterbender", Referent: Hartwig von Papen, Krankenhausseelsorger, Hospiz Lebensbrücke, Dalbergstraße 2a, Anmeldung unter Tel. 06145/54801-1 oder per Mail an: info[at]hospizverein-lebensbruecke[dot]de

Samstag, 29. Januar

19.11 Uhr FCV-Sitzung, Flörsheimer Carneval Verein 1928- gesamte Kampagne 2022 abgesagt -

Dienstag, 1. Februar

15.30 Uhr "Es klopft bei Wanja in der Nacht", ArtisjokTheater mit Figuren für Kinder ab drei Jahren, Kulturscheune, Rathausplatz 5

Donnerstag, 3. Februar

19.30-22 Uhr Selbsthilfegruppe für Eltern abhängigkeitserkrankter Kinder, mobile Beratung Flörsheim, Jugendinfobüro Güterschuppen, Willy-Brandt-Platz

Dienstag, 8. Februar

16 Uhr Vorlesen und Basteln für Kinder im Grundschulalter, Stadtbücherei, Kapellenstraße 1

Mittwoch, 9. Februar

10.30 Uhr Büchertratsch, Stadtbücherei, Kapellenstraße 1

17.30 Uhr und 20 Uhr "Zum Glück...", Konzert mit Clemens Bittlinger und Pater Anselm Grün, Eine-Welt-Kreis, Kirche St. Josef, Kolpingstraße 17; 2G - 20 Uhr-Konzert ausverkauft -

Donnerstag, 10. Februar

19-20.30 Uhr "leben - sterben - hoffen (1)", Referentin: Christa Hofmann, Hospiz Lebensbrücke, Dalbergstraße 2a, Anmeldung unter Tel. 06145/54801-1 oder per Mail an: info@hospizverein-┐lebensbruecke.de

Freitag, 18. Februar

19.11 Uhr "Weck, Worscht & Woi", Närrische Weinprobe, GV Sängerlust 1888 Wicker, Goldbornhalle, Kirschgartenstraße 38

20 Uhr 22. Poetry Slam, Flörsheimer Keller, Hauptstraße 43

Samstag, 19. Februar

19.11 Uhr "Weck, Worscht & Woi", Närrische Weinprobe, GV Sängerlust 1888 Wicker, Goldbornhalle, Prälat-Müller-Weg 4

Donnerstag, 24. Februar

19-20.30 Uhr "leben - sterben - hoffen (2)", Referentin: Christa Hofmann, Hospiz Lebensbrücke, Dalbergstraße 2a, Anmeldung unter Tel. 06145/54801-1 oder per Mail an: info@hospizverein-┐lebensbruecke.de

Freitag, 25. Februar

20.11 Uhr Maskenball, MGV Harmonie Wicker, Goldbornhalle, Prälat-Müller-Weg 4

Freitag, 4. März

20 Uhr Senay Duzcu: "Hitler war eine Türkin?!", Flörsheimer Keller, Hauptstraße 43

Donnerstag, 10. März

19-20.30 Uhr "Symptome bei Krebserkrankungen", Referentin: Christiane Möller, Hospiz Lebensbrücke, Dalbergstraße 2a, Anmeldung unter Tel. 06145/54801-1 oder per Mail an: info[at]hospizverein-lebensbruecke[dot]de

Samstag, 12. März

10-18 Uhr Tag der offenen Töpferei, Ausstellung in Garten und Atelier Stina Tummel, Linsenberg 4

Sonntag, 13. März

10-18 Uhr Tag der offenen Töpferei, Ausstellung in Garten und Atelier Stina Tummel, Linsenberg 4

17 Uhr Gallus-Konzert: Vokalensemble "Amarcord", St.-Gallus-Kirche, Hauptstraße 28

Freitag, 18. März

19 Uhr Vernissage "Die Farben des Lebens", Kunst aus dem Hühner-Atelier Ursula Prinz, Ingrid Jung, Monique Stöckl, Hospiz Lebensbrücke, Dalbergstraße 2a

Donnerstag, 24. März

19-20.30 Uhr "Flüssigkeit und Ernährung am Lebensende - was ist sinnvoll", Referentin: Christiane Möller, Hospiz Lebensbrücke, Dalbergstraße 2a, Anmeldung unter Tel. 06145/54801-1 oder per Mail an: info[at]hospizverein-lebensbruecke[dot]de

Donnerstag, 31. März

19-20.30 Uhr "Wahrheit und Wahrhaftigkeit", Referent: Dr. Armin Wunder, Hospiz Lebensbrücke, Dalbergstraße 2a, Anmeldung unter Tel. 06145/54801-1 oder per Mail an: info@hospizverein-┐lebensbruecke.de

1. bis 3. April

"Europäische Tages des Kunsthandwerks", Ausstellung in Garten und Atelier Stina Tummel, Linsenberg 4; geöffnet Freitag 13-18 Uhr, Samstag und Sonntag 10-18 Uhr

Donnerstag, 7. April

19-20.30 Uhr "Sterbebegleitung von Menschen mit Demenz", Referentin: Christa Hofmann, Hospiz Lebensbrücke, Dalbergstraße 2a, Anmeldung unter Tel. 06145/54801-1 oder per Mail an: info[at]hospizverein-lebensbruecke[dot]de

Noch keine Bewertungen vorhanden


X