Polizeibericht

Kind von unbekannter Frau angefasst

HATTERSHEIM (pb) - Am Freitagabend (23.4.) ist auf einem Hattersheimer Spielplatz eine Frau aufgefallen, welche sich gegenüber einem Kind in verdächtiger Art und Weise verhalten hat. Um 17.45 Uhr spielte die achtjährige Geschädigte auf dem Kinderspielplatz in der Breslauer Straße, als es zum Kontakt mit der Unbekannten kam. Dabei soll diese das Kind angefasst und am T-Shirt gezogen haben, bevor sie unerkannt vom Tatort flüchtete. Eine Zeugin beschrieb die Täterin als etwa 1,50 Meter groß und jung. Sie soll eine dunkle Haut, schwarze Haare mit Zopf und eine tiefe Stimme gehabt haben. Darüber hinaus habe die Tatverdächtige keine Schuhe getragen.

Die Kriminalpolizei in Wiesbaden führt die weiteren Ermittlungen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter Telefon 0611/345-0 zu melden.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

E-Scooter kommen nach Hattersheim
2 Wochen 4 Tage


X